Eventkalender

Europäische Woche des Sports

Beginn: Montag, 5. September 2022, 00:00 Uhr
Ende: Donnerstag, 13. Oktober 2022, 00:00 Uhr

Veranstaltungsort: Ulm

Eintritt frei

 

 

 

 

Europäische Woche des Sports 
Buntes Programm mit kostenlosen Schnupper-Angeboten in Ulm und der Umgebung

 

 

Wann?           5. September bis 13. Oktober 2022

 

Wo?               Verschiedene Orte in Ulm und der Umgebung

 

Anlässlich der Europäischen Woche des Sports bieten vier Sportvereine, die Stadt Ulm und der Turngau Ulm vom 5. September bis 13. Oktober rund 100 sportliche Angebote zum kostenlosen "Reinschnuppern" an. Darunter sind Angebote für Kinder und Erwachsene bis hin zu Senioren. Ob Rückengymnastik, Jumping-Fitness oder Pilates – für alle ist etwas dabei. Ziel dieses bunten Programms ist es, so viele Menschen wie möglich für Bewegung und Sport zu animieren.

 

Der Turngau Ulm, die Abteilung Bildung und Sport der Stadt Ulm, das Europe Direct Zentrum im Donaubüro Ulm/Neu-Ulm und die Jungen Europäer (JEF) Ulm/Alb-Donau unterstützen die Turn- und Sportvereine in der Region dabei, mehr Menschen für Sport und Bewegung zu begeistern. Anlass hierfür ist die Europäische Woche des Sports, die in ganz Europa vom 23.-30. September stattfindet.

 

Alle Interessierten können das Programm zur Europäischen Woche des Sports nutzen, um kostenlos und unverbindlich in verschiedenste Sportangebote der Vereine hineinzuschnuppern. Alle Angebote werden von qualifizierten Trainer*innen und Übungsleiter*innen angeleitet. Es beteiligen sich: Stadt Ulm – Ulm macht Sport, SV Jungingen, TSV Ingstetten, TSV Regglisweiler, VfB Ulm.

 

Eine Übersicht der rund 100 Sport- und Fitnessangebote finden Sie im angehängten Flyer sowie unter https://turngau-ulm.de/gymwelt/beactive.

 

Die Europäische Woche des Sports ist eine Initiative der Europäischen Kommission, die vom 23. bis 30. September in den 27 Mitgliedstaaten und weiteren europäischen Ländern stattfindet. 60% der Europäer*innen betätigen sich selten oder nie sportlich.

Die Aktionswoche hat das Ziel, die Menschen in Europa für ein aktiveres Leben zu begeistern. Der Deutsche Turner-Bund koordiniert die Europäische Woche des Sports in Deutschland.

 

Der Turngau Ulm, die Abteilung Bildung und Sport der Stadt Ulm, das Europe Direct Zentrum im Donaubüro Ulm/Neu-Ulm und die Jungen Europäer (JEF) Ulm/Alb-Donau stellen als regionale Partner vor Ort zusätzlich ein Dach für die Europäische Woche des Sports zur Verfügung. Sie kümmern sich um die Bekanntmachung und Bewerbung der Angebote aus Ulm und der Region. So soll ein Zeichen für mehr Sport und Bewegung in Ulm und Europa gesetzt werden.

ical

Veranstaltungsort: