Kartoffeln mit Fleisch und Gemüse

Nalysnyky (Pfannkuchen mit Hackfleisch)

Besteck

 

Autorin: Galyna Schweizer
Land: Ukraine
Schlagwörter: Hauptspeise, Ukraine

Zubereitungszeit: ca. 40 min
Für 12 Pfannkuchen

 

 


Zutaten
0,5l Milch, 100ml Wasser, 1 Ei, ca. 400g Mehl, Öl, Salz, Pfeffer, Gewürze nach Geschmack, 1TL Zucker, 3-4 EL passierte Tomaten, Butter, 400g Hackfleisch.


Zubereitung:
Milch, Wasser und ein Ei in einen hohen Behälter geben, dazu Salz und Zucker geben und mit einem Mixer vermischen. Während dem
mischen das Mehl dazu geben und 2-3 EL Öl einmischen.  Aus dem Teig werden nun die Pfannkuchen gebacken.

Zwiebeln fein schneiden, in Öl leicht anbraten, dazu das Hackfleisch geben, alles gut mit Salz, Pfeffer und anderen Gewürzen würzen.
Wenn das Hackfleisch fertig gebraten ist, passierte Tomaten dazu gaben und das Ganze noch ein paar Minuten braten.

Das Hackfleisch in die Pfannkuchen füllen und diese dann in eine Rouladen ähnliche Form rollen. Butter in eine Pfanne geben und die Rouladen kurz bis zur gold-braunen Farbe anbraten. Nalysnyky werden mit saurer Sahne serviert.