Papierschiff

Aktuelles

Nothilfe für Geflüchtete an der Grenze in Bosnien-Herzegowina

Das Staatsministerium unterstützt die Nothilfe für Geflüchtete an der Grenze in Bosnien-Herzegowina. Baden-Württemberg setzt sich mit Nachdruck für die Belange der Zivilgesellschaft im Donauraum ein, der auch bei der Unterstützung der Geflüchteten eine wichtige Rolle zukommt.

Schülerwettbewerb 2020/21 „Unterwegs zwischen Baden-Württemberg und dem östlichen Europa“

Aufgrund der allgemeinen Situation im Zusammenhang mit Covid-19 wird die Einsendefrist des diesjährigen Schülerwettbewerbs 2020/21 „Unterwegs zwischen Baden-Württemberg und dem östlichen Europa“ (https://www.nachbarn-im-osten.de) verlängert. Die verlängerte Einsendefrist geht bis zum 23. April 2021!

Erster Newsletter im EU-Projekt Transdanube Travel Stories

Hier erfahren Sie Neuigkeiten aus dem aktuellen EU-Projekt Transdanube Travel Stories.

Ausblick auf das neue Verlagsjahr - Fünf Novitäten im danube books-Programm 2021

Fünf Novitäten legt der unabhängige danube books Verlag aus Ulm in diesem Jahr vor. Trotz der Corona-Pandemie ist es das bislang umfangreichste und vielfältigste Programm. Erstmals wird danube books bei der Leipziger Buchmesse vertreten sein, im November ist wie schon in den Vorjahren die Präsenz bei der BUCH WIEN geplant.

Filmischer Jahresrückblick 2020

Erstmals zeigt die Stadt zum Jahresende einen filmischen Rückblick auf das zu Ende gehende Jahr. 2020 war geprägt von besonderen Herausforderungen und Ereignissen, die dieses Jahr zu einem ganz ungewöhnlichen gemacht haben.

Das Donaubüro im Radio bei FreeFM

Sebastian Rihm und Veronika Wierer zu Gast bei FreeFM

Donaubüro startet neues transnationales Projekt

Donaubüro startet neues transnationales Projekt und setzt dabei die Arbeit mit den ausgebildeten Danube Guides entlang der Donau fort.