Papierschiff

Aktuelles

KONFERENZ MENSCHENHANDEL UND SEXUELLE AUSBEUTUNG - Bericht im SWR

Frauenrechtlerin Marietta Hageney: "Prostitution ist Gewalt und nichts anderes"

Bericht in der NUZ: Ulm und der Kampf gegen den Menschenhandel

Fachleute wollen bei einer Online-Tagung Wege gegen Menschenhandel und Prostitution unter Zwang finden. Die Gespräche sind geheim, erste Erfolge deuten sich an

Bericht in der SWP zum Konferenzauftakt

Bericht in der SWP zum Auftakt der Fachkonferenz "WEGE aus MENSCHENHANDEL und SEXUELLER AUSBEUTUNG im DONAURAUM"

Interview mit Dagmar Engels bei Radio Donau 3FM

Bündnis Mitglied Dagmar Engels im Interview mit Donau 3FM zum Auftakt der Konferenz "Wege aus Menschenhandel und sexueller Ausbeutung im Donauraum"

Beitrag Pakt der freien Städte RegioTv

Die Oberbürgermeister der Städte Neu-Ulm und Ulm wollen am 16. September dem „Pakt der freien Städte“ im Rahmen des Budapest Forums beitreten. Die Teilnahme am Pakt ist ein Bekenntnis zu einer offenen liberalen Gesellschaft in einem geeinten Europa. Der Pakt wurde 2019 von den Bürgermeistern der Städte Budapest, Prag, Bratislava und Warschau ins Leben gerufen.

Donau Lounge 2021 auf der Messe Buch Wien

Bereits zum 9. Mal präsentiert die Donau Lounge auf eigener Bühne bekannte und junge Autorinnen und Autoren, viele Neuerscheinungen in deutscher Sprache sowie aktuelle Themen aus der gesamten Donauregion.

Beitrag Pakt der freien Städte vom SWR

Vor zwei Jahren haben vier osteuropäische Städte den "Pakt der freien Städte" gegründet - in Abgrenzung gegen ihre Landesregierungen. Am Donnerstag sind dem Bündnis auch Ulm und Neu-Ulm beigetreten.

Save the Date - 9. Internationale Donau Kulturkonferenz

In Ulm vom 21. -23. November 2021